Unsere Experten

Du wirst beraten von unterschiedlichen Experten, die alle Aspekte des Radfahrens berücksichtigen. Zu unserem Team gehören Mediziner genauso wie Techniker und auch Vielfahrer. Sie helfen Dir Deine optimale Einstellung für Dein Rad zu finden.

ergotec

Die Ergonomie- und Sicherheitsexperten rund ums Fahrrad

ergotec

Seit 100 Jahren entwickelt ergotec (Humpert) Lenksysteme für Fahrräder. Sie gehören zu den Vorreitern für ergonomische und medizinisch zertifizierte Bauteile an Fahrrädern.


Rolf G. Häcker

ist der Leiter unserer Produktentwicklung und unseres Prüfzentrums. Darüber hinaus ist er Mitarbeiter im Normenausschuss und beim Zweirad-Industrie-Verband in der Arbeitsgruppe e-Bike tätig. Rolf Häcker hat bereits 40 Jahre Erfahrung in der Fahrradbranche, u.a. als Fachhändler, Leiter Qualitätssicherung und Leitung Produktentwicklung sowie seit 20 Jahren bei der Firma ergotec in den o.g. Bereichen.

Rolf Häcker ist unser Spezialist für alle Fragen zur Technik, produktspezifischen Details und Normen.


Alexander Gahle

ist ausgebildeter Zweiradmechaniker-Meister und ehemaliger Werkstattleiter eines großen Zweiradfachhandels. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Berufserfahrung und ist schon seit frühester Kindheit mit verschiedenen Bereichen des Radsports und der Fahrradtechnik eng verbunden. Alexander Gahle hat mehr als 250.000 km Er-Fahr-ung in den Bereichen Radball, Rennrad, MTB, Tourenfahrten und als Berufspendler.

Seit Anfang 2018 ergänzt er das Ergotec Team und ist u.a. für den technischen Support, Beratung und Schulung von Fachhändlern zuständig.


Thorsten Braukmann 

ist seit 25 Jahren in der Fahrradbrache tätig. Den größten Anteil hiervon im Einzelhandel, wo sowohl die technische, als auch die ergonomische Beratung groß geschrieben wurde. Neben der beruflichen Erfahrung im Radsport, verfügt er noch über einen großen Erfahrungsschatz durch eigene Unternehmungen mit dem Fahrrad, sowie durch die Organisation und Durchführung von Radurlauben.

Seit 8 Jahren ein gefragter Experte bei ergotec, wenn es um Schulungen, technischen Support und Beratung geht.



Zur Website

Dr. Achim Schmidt

Radexperte der Deutschen Sporthochschule Köln

Dr. Achim Schmidt

Achim ist Gründer des Deutschen Forschungszentrums Fahrrad und Sportwissenschaftler am Institut für Outdoorsport und Umweltforschung der Deutschen Sporthochschule Köln, Radsportexperte und Buchautor. In unzähligen Industrie- und Leistungsportprojekten zu fast allen Themen des Radfahrens hat er alle Facetten des Radfahrens kennengelernt. Als ehemaliger Radrennsportler hat er selbst mehrere 100.000 km im Sattel verbracht und kennt die Probleme von Radfahrern. Achim ist seit 2010 der wissenschaftlich führende Experte in unserem Team. Auf Basis vieler Studien gibt er Tipps wie Schmerzen beim Radfahren vermieden oder gemindert werden können und welche individuellen Einstellungen am Rad ergonomisch optimal sind.

Dr. med. Thomas Castner

Facharzt

Dr. med. Thomas Castner

Dr. med. Thomas Castner ist Facharzt für Anästhesie und Notfallmedizin und Sachverständiger für Medizinprodukte.

Seit mehr als 20 Jahren beschäftigt er sich mit dem Thema Produktentwicklung, CE-Zertifizierung und Praxistests von Medizinprodukten. Zu dem spannenden Forschungsgebiet der Fahrradergonomie kam er über die Sportmedizin und Schmerztherapie.

Margarita Devocko

Physiotherapeutin

Margarita Devocko

Physiotherapeutin, Heilpraktikerin (Physiotherapie)

Spezialisierung Manuelle Therapie und Cranio Faziale Therapie (CRAFTA)

Seit mehr als 10 Jahren behandelt Margarita in Ihrer Praxis häufig Menschen, die auch Schmerzen beim Radfahren haben. Der Kontakt zu ergotec entstand durch die Printversion RichtigRadfahren.de, welche Sie im Rahmen Ihrer Behandlung in Ihrer Praxis den betroffenen Patienten an die Hand gegeben hat. 

Margarita hat im Rahmen ihrer Behandlungen von Radfahrern mit Schmerzsyndromen (Nacken-, Schulter- und Armschmerzen sowie Knie-, Hüfte, Fuß- und Wirbelsäule Beschwerden) häufig  festgestellt, dass die Symptome häufig auf eine falsche Sitzposition beim Radfahren, insbesondere auf längeren Touren, zurück zu führen sind. Neben der falschen Sitzposition kann die Ursache auch in der Auswahl falscher Komponenten liegen.

Margarita sagt: „Wir orientieren uns bei der Behandlung an den Beschwerden, Funktions- bzw. Aktivitätseinschränkungen, die in Form eines Befundes sichtbar werden. Dabei betrachten wir nicht nur die Region Ihrer Beschwerden, sondern den ganzen Körper. Das Ziel unserer Behandlung ist es, Eigenständigkeit und Selbstständigkeit von Ihnen als Patient zu fördern und die Selbstheilungskräfte des Organismus zu aktivieren.“

Zur Website

Deutsches Forschungszentrum Fahrrad

Deutsches Forschungszentrum Fahrrad

Das Deutsche Forschungszentrum Fahrrad ist ein Netzwerk unterschiedlicher Fahrradexperten. Im DFZF werden sowohl Produktentwicklungen durchgeführt als auch Grundlagenforschung betrieben.

ergotec Fachhändler

ergotec Fachhändler

Einer von deutschlandweit über 4.000 ergotec Fachhändlern ist auch in deiner Nähe – darunter über 400 Händler mit zertifiziertem Ergonomie-Know-how und über 60 Händler mit einem ergotec Scanner fürs individuelle Bike Fitting. Finde jetzt deinen ergotec Fachhändler – für ein ergonomisch perfektes Fahrerlebnis.

Zur Website

Franz Zint

Rentner, 72 Jahre

Franz Zint

Franz ist seit über 10 Jahren Rentner und seitdem ständig mit dem Rad bzw. E-Bike unterwegs. Er fährt täglich zum Bäcker oder zu Freunden und häufig unternimmt er mit seiner Frau auch größere Touren von über 100 km. Seine Erfahrungen und sein Feedback für die Entwicklung neuer Produkte sind für uns eine große Hilfe.

Teilen

Waren diese Infos hilfreich?

Noch Fragen? Dann sende uns eine Nachricht über das Formular und unser Experten-Team meldet sich so schnell wie möglich bei Dir!