1. Vorbereitung

Um ein Rad richtig einzustellen sollten zwei Punkte vor Beginn beachtet werden. Stelle dein Rad für alle Arbeiten auf eine gerade Fläche und lege dir das erforderliche Werkzeug bereit. So kannst Du einfach mit der perfekten Anpassung beginnen.

Dein Radtyp: Kinder-/Jugendrad

Hilfe

Sattelneigung einstellen

Richte Deinen Sattel waagerecht aus. Schiebe den Sattel auf dem Sattelgestell mittig über die Sattelstütze.

Wichtig: Nach der Einstellung des Lenkers sollten Sattelhöhe und Sattelposition erneut überprüft werden. Falls nötig, justiere den Sattel nach.

Für die nächsten Schritte lass Dich von einem Helfer festhalten, während Du auf dem Fahrrad sitzt. Oder stütze Dich an einer Wand ab.

Sattelneigung einstellen

Richte Deinen Sattel waagerecht aus. Schiebe den Sattel auf dem Sattelgestell mittig über die Sattelstütze.

Wichtig: Nach der Einstellung des Lenkers sollten Sattelhöhe und Sattelposition erneut überprüft werden. Falls nötig, justiere den Sattel nach.

Für die nächsten Schritte lass Dich von einem Helfer festhalten, während Du auf dem Fahrrad sitzt. Oder stütze Dich an einer Wand ab.

Sattelneigung einstellen

Richte Deinen Sattel waagerecht aus. Schiebe den Sattel auf dem Sattelgestell mittig über die Sattelstütze.

Wichtig: Nach der Einstellung des Lenkers sollten Sattelhöhe und Sattelposition erneut überprüft werden. Falls nötig, justiere den Sattel nach.

Für die nächsten Schritte lass Dich von einem Helfer festhalten, während Du auf dem Fahrrad sitzt. Oder stütze Dich an einer Wand ab.

Sattelneigung einstellen

Richte Deinen Sattel waagerecht aus. Schiebe den Sattel auf dem Sattelgestell mittig über die Sattelstütze.

Wichtig: Nach der Einstellung des Lenkers sollten Sattelhöhe und Sattelposition erneut überprüft werden. Falls nötig, justiere den Sattel nach.

Für die nächsten Schritte lass Dich von einem Helfer festhalten, während Du auf dem Fahrrad sitzt. Oder stütze Dich an einer Wand ab.

Sattelneigung einstellen

Richte Deinen Sattel waagerecht aus. Schiebe den Sattel auf dem Sattelgestell mittig über die Sattelstütze.

Wichtig: Nach der Einstellung des Lenkers sollten Sattelhöhe und Sattelposition erneut überprüft werden. Falls nötig, justiere den Sattel nach.

Für die nächsten Schritte lass Dich von einem Helfer festhalten, während Du auf dem Fahrrad sitzt. Oder stütze Dich an einer Wand ab.

Sattelneigung einstellen

Richte Deinen Sattel waagerecht aus. Schiebe den Sattel auf dem Sattelgestell mittig über die Sattelstütze.

Wichtig: Nach der Einstellung des Lenkers sollten Sattelhöhe und Sattelposition erneut überprüft werden. Falls nötig, justiere den Sattel nach.

Für die nächsten Schritte lass Dich von einem Helfer festhalten, während Du auf dem Fahrrad sitzt. Oder stütze Dich an einer Wand ab.

Weiter zu Schritt 2. Sattelhöhe einstellen

Über den Autor

Dr. Achim Schmidt

Radsportexperte an der Deutschen Sporthochschule Köln

Zum Experten

Teilen

Waren diese Infos hilfreich?

Noch Fragen? Dann sende uns eine Nachricht über das Formular und unser Experten-Team meldet sich so schnell wie möglich bei Dir!